Ambulante Hilfen zur Erziehung

Die ambulanten Hilfen zur Erziehung sind gemäß § 27 SGB VIII eine sozialpädagogische Unterstützung für Familien, Kinder und Jugendliche, die in problematischen Lebenssituationen Hilfe benötigen.

Ziel ist die unterstützende Begleitung der Hilfeempfänger auf dem Weg zu selbständiger Problembewältigung (Hilfe zur Selbsthilfe).

Ausgangspunkt jeder Hilfe ist eine Beschreibung der aktuellen Situation und die Erstellung eines Hilfeplans. Der Hilfeplan beinhaltet kurz-, mittel- und langfristige Ziele, die Dauer und den Umfang der Maßnahme.

- Erziehungsberatung gem. § 28 SGB VIII
- Soziale Gruppenarbeit gem. § 29 SGB VIII
- Erziehungsbeistand gem. § 30 SGB VIII
- Sozialpädagogische Familienhilfe gem. § 31 SGB VIII
- Erziehung in einer Tagesgruppe gem. § 32 SGB VIII

Ihre Ansprechpersonen

Frau Veronika D'Angelo

veronika.DAngelo@​schmallenberg.de (02972) 980-126Öffnungszeiten | Details

Herr Joachim Giese

jochen.giese@​schmallenberg.de (02972) 980-419Öffnungszeiten | Details

Frau Vanessa Schaub

vanessa.schaub@​schmallenberg.de (02972) 980-421Öffnungszeiten | Details

Frau Silke Weber

silke.weber@​schmallenberg.de (02972) 980-405Öffnungszeiten | Details

Frau Anna-Lina Beste

anna-lina.beste@​schmallenberg.de (02972)980-411Adresse | Öffnungszeiten | Details

Strickliesel Liveticker 6. Juni: 1.326,2 m

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

Das Portal für Neubürger

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia