Baugebiet "Leisterfeld III", Stadtteil Bad Fredeburg

Baugebiet "Leisterfeld III", Stadtteil Bad Fredeburg

Um in Bad Fredeburg auch künftig attraktive Bauplätze anbieten zu können, wurde ein neues Wohnbaugebiet am Leisterfeld ausgewiesen. Es handelt sich um eine Erweiterung oberhalb der dortigen Bebauung. Der Bebauungsplan "Leisterfeld III" sieht vor, dass hier für eine Bebauung mit Einzel- oder Doppelhäusern je nach Grundstücksaufteilung etwa 30 Grundstücke in ortsüblicher Größe von ca. 400 - 750 m² entstehen.

Folgender städtischer Bauplatz steht aktuell noch zum Verkauf:

Gemarkung Fredeburg, Flur 1

Flurstück/

Bauplatz

Größe

730

475 m²

Planunterlagen zur Ansicht

Lageplan - Bebauungsplan mit Planzeichenerläuterung

Konditionen

Der Bauplatz wird zum Preis von 50,00 €/m² (zuzüglich Erschließungskosten und -beiträgen) verkauft. Über die Vergabe entscheidet die Stadtvertretung der Stadt Schmallenberg. Vertragsnebenkosten sind vom Käufer zu tragen. Mit dem Erwerb eines städtischen Bauplatzes ist die Verpflichtung verbunden, diesen innerhalb von drei Jahren mit einem Wohnhaus zu bebauen.

Bauplatzbewerbungen

Bauplatzbewerbungen sollten schriftlich an folgende Adresse gerichtet werden:

Stadt Schmallenberg
Amt für Stadtentwicklung
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg

Für weitere Auskünfte und Informationen steht das Amt für Stadtentwicklung gerne zur Verfügung:

Tel. (02972) 980-307 und -318
Fax: (02972) 9798-307 und -318
E-Mail: stadtentwicklung(at)schmallenberg.de  

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Stadtjubiläum

Das Portal für Neubürger

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia