Adoption

Adoption
Für Kinder, die nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, ist die Adoption eine Möglichkeit, dennoch unter den förderlichen Entwicklungsbedingungen einer Familie aufzuwachsen. Eine Adoption ist jedoch nur dann zulässig, wenn sie dem Wohl des Kindes dient und seine volle Integration in die Adoptivfamilie zu erwarten ist.

Viele ungewollt kinderlose Paare sehen in der Adoption eines Kindes eine Chance, eine Familie zu gründen. Allerdings steht der Zahl der Kinder, die zur Adoption freigegeben werden, einer viel größeren Bewerberzahl gegenüber.

Die Annahme als Kind erfolgt auf Antrag der Annehmenden durch Beschluss des Vormundschaftsgerichtes. Vor Ausspruch einer Adoption eines Minderjährigen gibt die Adoptionsvermittlungsstelle eine gutachtliche Stellungnahme dazu ab, ob die Adoption dem Wohl des Kindes entspricht und die Entstehung eines Eltern-Kind-Verhältnisses zu erwarten ist. Dies gilt auch für Verwandten- oder Stiefelternadoptionen.

Adoptionsvermittlung 
Die Adoptionsvermittlung obliegt ausschließlich den Adoptionsvermittlungsstellen der Jugendämter, der Landesjugendämter und sonstigen zur Adoptionsvermittlung anerkannten Organisationen.

Im Vorfeld einer Vermittlung überprüft die Adoptionsvermittlungsstelle die grundsätzliche Eignung von Bewerbern und wählt für jedes konkret zu vermittelnde Kind die am besten geeigneten Adoptiveltern aus. Hinsichtlich der Vermittlung von Kindern aus dem Ausland gelten besondere Verfahrensvorschriften.

Auch nach Abschluss des gerichtlichen Adoptionsverfahrens bietet die Adoptionsvermittlungsstelle Beratung und Unterstützung für alle Beteiligten an, z. B. für die leiblichen Eltern im Hinblick auf die Adoptionsfreigabe, für das Kind und seine Adoptiveltern bei der Aufklärung über die Adoption oder bei der wechselseitigen Suche von Adoptierten und ihrer Herkunftsfamilie.

Das Kreisjugendamt unterhält gemeinsam mit der Stadt Schmallenberg eine Adoptionsvermittlungsstelle. Nähere Informationen finden Sie hier

 

Ansprechpartner/innen:

Hochsauerlandkreis
Steinstraße 27
59872 Meschede
www.hochsauerlandkreis.de
 
Frau Barbara Kürpick
E-Mail: Barbara.Kuerpick@hochsauerlandkreis.de
Telefon: 0291 / 94-1269

Frau Mechthild Tebbe
E-Mail: Mechthild.Tebbe@hochsauerlandkreis.de
Telefon: 0291 / 94-1268

Frau Sybille Rickes
E-Mail: Sybille.Rickes@hochsauerlandkreis.de
Telefon: 0291 / 94-1193

Veranstaltungen

Sep
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Stadtjubiläum

Das Portal für Neubürger

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia