Schule am Wilzenberg (Gemeinschaftshauptschule, Sek I)

Die Schule am Wilzenberg wird als gebundene Ganztagshauptschule geführt. Die Gemeinschaftshauptschule ist eine allgemeinbildende, weiterführende Schule der Sekundarstufe I und führt zu den entsprechenden Abschlüssen und Berechtigungen (Hauptschulabschluss nach Klasse 9, Sekundarabschluss I nach Klasse 10 Typ A und Fachoberschulreife nach Klasse 10 Typ B). 

Die Schule wird im Schuljahr 2019/20 von 370 Schülern besucht, die in 17 Klassen unterrichtet werden.

Die Schule ist ausgestattet mit PC-Räumen, naturwissenschaftlichen Räumen, Schulküche und Musikraum.

Für die Mittagsverpflegung gibt es am Schulzentrum Schmallenberg die große Mensa mit Cafeteria und Kiosk sowie einen großen Freizeitbereich.
 

Sollten technische Probleme eine Menübestellung per Internet vorübergehend verhindern, können Schülerinnen und Schüler jeden Tag bis 11:30 Uhr einen Menübon im Sekretariat kaufen.

An der Schule wurde ein Berufsorientierungsbüro (BOB) eingerichtet. Hier haben die Schülerinnen und Schüler an modernen Informationsmedien die Möglichkeit, sich im Rahmen der Berufsvorbereitung und –orientierung die notwendigen Informationen zu beschaffen. Daneben sind regelmäßige Beratungstermine der Berufsberatung der Arbeitsagentur eingerichtet.

Außerdem wurde eine Berufsorientierungsklasse (BORK-Klasse) gebildet. Schülerinnen und Schüler dieser Klasse nehmen an einem Langzeitpraktikum (jeweils mittwochs) in verschiedenen Betrieben im Stadtgebiet Schmallenberg teil. Das Langzeitpraktikum soll für die Schülerinnen und Schüler die Chancen erhöhen, einen Ausbildungsplatz zu bekommen.

Auch wurde eine Bläserklasse eingerichtet. Die Schülerinnen und Schüler dieser Klasse bekommen die Möglichkeit, in zusätzlichem Musikunterricht ein Blasinstrument zu erlernen.

Es gibt zwei Fachkräfte für Sozialpädagogik, zwei Musikräume, fünf Betreuungskräfte, Arbeitsgemeinschaften, Arbeitsstunden in Deutsch, Mathe, Englisch und Kunst. Folgende AG's werden angeboten: Orchester, Schwimmen, Lernhelfer, Sporthelfer, Informatik.

Die Schüler können sich als Schülerlotsen, Lernhelfer, Sporthelfer, Mitarbeit in der Spieleausleih im Ganztag sozial engagieren.

Es findet Förderunterricht durch Arbeitsstunden in den Hauptfächern im Ganztagsbereich statt. Ältere Schüler/innen helfen jüngeren.

Das Projekt "Lernen, lernen" soll ausgebaut und weiterentwickelt werden bis hin zur selbständigen Planung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Schule am Wilzenberg unter www.schule-am-wilzenberg.de

Schule am Wilzenberg (Gemeinschaftshauptschule)
Schulleiterin: Frau Elisabeth Richter

Schulzentrum Schmallenberg:
Obringhauser Straße 38
57392 Schmallenberg
Tel. (02972) 48051
Fax (02972) 48053


E-Mail: 149950@schule.nrw.de
Internet: www.schule-am-wilzenberg.de

Karte

Veranstaltungen

Dez
MoDiMiDoFrSaSo
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Das Portal für Neubürger

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia