Ein weiterer Schritt zum digitalen Rathaus

|   Pressemitteilung

 

Direkt zum Bürger-Service-Portal geht es über die Schaltfläche rechts oben. →


Die Stadt Schmallenberg hat ihre Online-Angebote weiter ausgebaut. Immer mehr Dienstleistungen lassen sich von zu Hause abrufen. Insgesamt werden heute bereits über 60 Online-Dienste angeboten.

Das Ziel, das sich die Stadt schon vor knapp drei Jahren selber gesteckt hat, gilt weiter: Alles, was man technisch und rechtlich über das Internet erledigen kann, sollte dort auch angeboten werden. Und diesem Ziel des digitalen Rathauses kommt man ständig ein Stückchen näher.

Die Einrichtung des neuen bürgerfreundlichen und modernen Online-Portals erfolgte seitens der Stadt Schmallenberg aufgrund der Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen bereits im April 2020. Zunächst mit wenigen Online-Angeboten; diese wurden jedoch stetig weiter erarbeitet. Das ständig wachsende Angebot soll die Grundlage liefern für ein digitales Rathaus, in dem Behördengänge zu jeder Zeit und einfach bequem vom heimischen Sofa aus erledigt werden können und der Gang ins echte Rathaus in immer weniger Fällen von Nöten ist.

Zu den häufig genutzten Online-Diensten zählen:

  • Urkundenbestellung (zum Beispiel Geburts- oder Heiratsurkunden)
  • Auskunftsservice für Ausweise
  • Hundesteueranmeldung-/abmeldung
  • Mängelmelder zu verschiedensten Bereichen wie z.B. Spielplätze und Buswartehallen
  • Untersuchungsberechtigungsschein
  • Wohnungsgeberbestätigung
  • Antrag auf Bauakteneinsicht

Aufgrund rechtlicher Anforderungen an eine Unterschrift können weitere angebotene Formulare auch heute schon online ausgefüllt werden, müssen aber im Anschluss noch in Papierform weiterverarbeitet werden. Vorgänge wie das E-Payment oder Online-SEPA-Mandat bringen weitere Erleichterungen mit sich.

Zur Nutzung des Online-Portals gilt wie bei jeder im Internet zu erhaltenden Dienstleistung, dass man sich einmalig registrieren muss. Einmal online registrieren und dann die gespeicherten Daten vielfach nutzen: Dies ist die Idee des Servicekonto.NRW. Mit dem Servicekonto.NRW können Bürgerinnen und Bürger nicht nur Online-Angebote der Stadtverwaltung Schmallenberg, sondern auch landesweit die Dienste aller angeschlossenen Gemeinden und Kreise sowie von Ministerien und Behörden der Landesverwaltung NRW nutzen. Die Kommunikation läuft über eine verschlüsselte Browsersession, so dass keine persönlichen Daten über unverschlüsselte E-Mails versendet werden. Auch ist im Portal im Hinblick auf Bürgerfreundlichkeit und Transparenz eine stets aktuelle Übersicht über den Bearbeitungsstand der beantragten Dienstleistung gegeben.

Veranstaltungen

Okt
MoDiMiDoFrSaSo
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Das Portal für Neubürger

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia