Bekanntmachung der Absicht zur Einziehung eines Teilstücks gewidmeter Straßenfläche in Schmallenberg nach dem Straßen- und Wegegesetz NRW

|   Öffentliche Bekanntmachung

Stadt Schmallenberg

B e k a n n t m a c h u n g

der Absicht zur Einziehung eines Teilstücks gewidmeter Straßenfläche in Schmallenberg nach dem Straßen- und Wegegesetz NRW

Die Stadt Schmallenberg beabsichtigt in ihrer Eigenschaft als Träger der Straßenbaulast ein Teilstück der Straßenfläche "Im Brauke", Gemarkung Schmallenberg, Flur 24, Flurstück 800 gemäß § 7 Straßen- und Wegegesetz NRW einzuziehen. Dieser Bereich hat seine Verkehrsbedeutung für den öffentlichen Verkehr verloren und ist in der Übersicht markiert.

Übersichtsplan

Die Unterlagen zur Einziehung liegen bei der Stadtverwaltung Schmallenberg, Bauamt, Unterm Werth 1, 1.OG, Raum 111 aus und können während der Dienststunden eingesehen werden.

Zur Absicht der Einziehung besteht die Möglichkeit innerhalb von drei Monaten nach dieser Bekanntgabe Anregungen und Bedenken zu äußern. Diese können mündlich, zur Niederschrift beim Bauamt unter obiger Adresse oder schriftlich an den Bürgermeister der Stadt Schmallenberg, Unterm Werth 1, 57392 Schmallenberg gerichtet werden.

Schmallenberg, 18.07.2019

Der Bürgermeister

gez. Halbe

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Stadtjubiläum

Das Portal für Neubürger

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia