Archiv Pressemitteilungen

Stadt Schmallenberg sucht stellv. Wildschadenschätzer

|   Pressemitteilung


Die Stadt Schmallenberg sucht einen Nachfolger / eine Nachfolgerin für den im März ausscheidenden stellv. Wildschadenschätzer. Aufgabe des Wildschadenschätzers ist es, bei Terminen am Schadensort Wildschäden abzuschätzen und eine gütliche Einigung hinsichtlich des Schadensausgleichs herbeizuführen. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre. Abzuschätzen sind ausschließlich Schäden auf landwirtschaftlich genutzten Flächen, wie z. B. Grün- und Ackerland oder Maisflächen. Vorzugsweise werden Personen gesucht, die sowohl mit der Jagd als auch mit der Landwirtschaft vertraut sind. Die Tätigkeit des Wildschadensschätzers wird mit einer entsprechenden Aufwandsentschädigung vergütet.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 28.02.2015 an die Stadt Schmallenberg, Ordnungsamt, Unterm Werth 1, 57392 Schmallenberg. Nähere Auskünfte erteilt Herr Risse unter der Telefonnummer 02972/980-239.

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

Das Portal für Neubürger

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia