Archiv Pressemitteilungen

Sehr gut besuchte Bürgerversammlung bei der Präsentation des neuen Ärzteteams für Bödefeld und Umland in der Schützenhalle Bödefeld am 23.09.2015

|   Pressemitteilung
v.r.n.l: Dr. Haas, Dr. Spangenberg, Dr. Roehl, Bürgermeister Halbe, Herr von der Osten, Dr. Decker, beide KVWL

Rund 300 interessierte Bürger konnte Bürgermeister Halbe  in der sehr gut gefüllten Schützenhalle der Schützenbruderschaft St. Vitus 1850 Bödefeld-Freiheit und Land e.V begrüßen.

Zur Einleitung unterstrich Herr Bürgermeister Halbe die bereits im integrierten Stadtentwicklungskonzept „Schmallenberg 2030“ definierte Aufgabe der Stärkung der medizinischen Versorgung im Stadtgebiet. Als Beispiele nannte er im ambulanten Bereich das in Bad Fredeburg eingerichtete medizinische Versorgungszentrum sowie nun im hausärztlichen Bereich das Projekt in Bödefeld.

Herr von der Osten von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe informierte über die im Zusammenspiel mit der Stadt Schmallenberg gelungene Verhinderung einer unzumutbaren Versorgungslücke bei dem hier erstmalig festgestellten Sicherstellungbedarf in Westfalen-Lippe sowie über die eingeleiteten Maßnahmen gegen den Hausärzteschwund.

In der anschließenden Präsentation stellten sich Herr Dr. med. Oliver Haas sowie Frau Dr. med. Annia Röhl sowie Frau Dr. med. Christina Spangenberg mit dem gesamten Praxisteam mit dem geplanten medizinischen Leistungsspektrum sehr informativ und charmant vor. Nach einer interessanten Fragenrunde wurden die neuen Praxisbetreiber mit viel Applaus in Bödefeld willkommen geheißen.

 

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

Das Portal für Neubürger

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia