Archiv Pressemitteilungen

Erweiterte Öffnungszeiten des Wahlamtes

|   Pressemitteilung


Am Sonntag, den 24. September 2017, findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt. In den nächsten Tagen werden alle Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigungen erhalten. Die Stimmabgabe per Briefwahl oder auch die Stimmabgabe direkt im Rathaus der Stadt Schmallenberg ist ab Montag, 28. August 2017 möglich.

Die Stadt Schmallenberg erweitert den Service für die Wählerinnen und Wähler und wird zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses das Wahlamt an den Samstagen des 02. September, 09. September und 16. September 2017 jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr öffnen. An Samstagen ist das Wahlamt über den Nebeneingang zum „Schmalen Haus“ zu erreichen. 

Ab Montag, 28. August, bis Freitag, 22. September 2017, wird das Wahlamt an den Wochentagen auch über Mittag geöffnet sein.

Weitere Einzelheiten zu der Wahl im Allgemeinen wie auch zur Beantragung von Briefwahlunterlagen sind auf der Homepage der Stadt Schmallenberg unter   www.schmallenberg.de/rathaus aufgeführt. Dort befindet sich auch ein Link, über den die Briefwahlunterlagen elektronisch beantragt werden können.

Das Wahlamt ist wie folgt erreichbar: 

Stadt Schmallenberg
Wahlamt
Zimmer 3 (Erdgeschoss Neubau)
Unterm Werth 1
57392  Schmallenberg

Telefonisch:                 (02972) 980-142
Per Fax:                        (02972) 9798-103
Per E-Mail:                   wahlamt@schmallenberg.de
Im Internet:                  www.schmallenberg.de

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

Das Portal für Neubürger

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia