Archiv Öffentliche Bekanntmachungen

Stadt Schmallenberg - Jagdverpachtung

|   Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung

Stadt Schmallenberg
Jagdverpachtung

 

Die Stadt Schmallenberg verpachtet ab 01.04.2022:

Eigenjagdbezirk Bödefeld-Freiheit II - Hastenberg Süd.

Der Jagdbezirk ist  ca. 210 ha groß. Vorkommende Wildarten sind Rehwild, Schwarzwild, Rotwild, Muffelwild.

5 Pirschbezirke in den Revieren Bödefeld und Bad Fredeburg.

Die Verpachtung erfolgt durch Einholung schriftlicher Gebote. Diese sind mit dem Nachweis der Jagdpachtfähigkeit bis zum 15.03.2022, 10:00 Uhr, im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Jagdverpachtung Eigenjagd“ oder "Verpachtung Pirschbezirke“ bei der Stadt Schmallenberg, Amt für Stadtentwicklung, Unterm Werth 1, 57392 Schmallenberg, einzureichen. Dort und unter stadtforst@schmallenberg.de können auch vorab die Pachtbedingungen und Revierbeschreibungen angefordert werden. Bei Anforderung der Unterlagen in Schriftform wird eine Gebühr von 20,- € erhoben.

 

Schmallenberg, 18.02.2022

 

Stadt Schmallenberg 

Der Bürgermeister     

gez. König

Tourismus

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

Das Portal für Neubürger

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia